• Keine Silikone!
  • Keine Tierversuche!
  • Vegan!
  • Keine Sulfate!
  • Keine Parbene!

Geheimnisse

Geheimnisse

Klicke auf einen der Punkte auf der Karte, um mehr über ein Geheimnis zu erfahren.

Click on one of the points on the map to learn more about a secret."

Weltkarte
Afrikanische SheabutterAfrikanischer TonAfrikanischer Rhassoul TonÄgyptische AktivkohleAmazonas Theobroma ButterAustralischer TeebaumGelber Fluss SanddornHimalaya Kusuma ÖlIndustal KuhgheeIndustal KumkumadiIndustal Yashada StaubJava Kokosnuss und grüner TeeJava Kokosnuss und HolzkohleJojobaöl amerikanischer UreinwohnerKaribische MangobutterKastilische Ziegenmilch und HonigKräuter der HimalayaMalabar KokumMarokkanische ArgantropfenMaya AvocadoölMittelmeer OlivenölNiltal SafranOrientalische MeeresalgenOsmanischer Kaffee und VanilleSavannah BaobabTau des MittelmeeresWilder Honig

Afrikanische Sheabutter

Cleopatras orientalischer Garten war ein Eden jenseitiger Elixiere aus fernen Ländern mit Schönheitsritualen und Zeremonien voller himmlischer Zutaten....

Mehr erfahren

Afrikanischer Ton

In Tälern tief im Atlasgebirge führten alte marokkanische Frauen aufwändige Rituale durch, verborgen im Geheimnis der Nacht...

Mehr erfahren

Many moons ago, the ancient Moroccans treasured what was hidden in the great Atlas Mountains...

Read more

Afrikanischer Rhassoul Ton

Vor vielen Monden schätzten die alten Marokkaner das, was im großen Atlasgebirge verborgen war. In den Bergen befand sich exquisiter Rhassoul-Ton...

Mehr erfahren

Many moons ago, the ancient Moroccans treasured what was hidden in the great Atlas Mountains...

Read more

Ägyptische Aktivkohle

Vor Jahrtausenden entdeckten die alten Ägypter an den ruhigen Ufern des Nils ein erhabenes Anwesen, mit der wunderschönen Schwärze der Holzkohle...

Mehr erfahren

Millennia ago, along the quiet banks of the Nile, the ancient Egyptians discovered a sublime property...

Read more

Amazonas Theobroma Butter

Die Mesoamerikaner glaubten, Kakao sei ein Geschenk der Götter. In den nächsten Jahrtausenden, als es sich als heilende Haut- und Haarinfusion auf der ganzen Welt ausbreitete...

Mehr erfahren
The Mesoamericans believed that cacao was a gift from the gods. Over the next 3,500 years, as it spread across the world...

Read more

Australischer Teebaum

Vor Jahrtausenden entwickelten die Ureinwohner von Bundjalung in Australien ein einzigartiges System pflanzlicher Medizin, das von einem heiligen Baumöl namens Melaleuca inspiriert war...

Mehr erfahren

22,000 years ago, in Australia, the Bundjalung aborigines devised a unique system of plant-based medicine with methods inspired by a sacred tree oil called the Melaleuca...

Read more

Gelber Fluss Sanddorn

Vor 1300 Jahren trocknete das große Obsidianbecken des gelben Flusses aus und verursachte immenses Leiden und Verzweiflung...

Mehr erfahren

1300 years ago, the great obsidian basin of the yellow River dried up causing immense pain and suffering...

Read more

Himalaya Kusuma Öl

Vor vielen Monden blühte in den himalayischen Gebirgszügen die Kusuma Blume, deren gelbe Blütenblätter tausende glänzende Sonnen auf dem Talboden geformt haben...

Mehr erfahren

Many moons ago in the Himalayan mountain ranges, bloomed the kusuma flower, whose yellow petals formed thousands of dazzling suns on the valley floor...

Read more

Industal Kuhghee

Die Zivilisation des Indus Tales beherbergte viele geheime Rituale, die in der Stille der Nacht ausgeführt wurden. Ghee galt als Ikone der Vollkommenheit...

Mehr erfahren

Industal Kumkumadi

Das Industal war eine außergewöhnlich fortgeschrittene Zivilisation, die ein tiefes Verständnis für die medizinischen Eigenschaften von Kräutern besaß...

Mehr erfahren

The Indus Valley was an extraordinarily advanced civilization that held a deep understanding of the medicinal properties of herbs...

Read more

Industal Yashada Staub

Die alte Industal Zivilisation zauberte eine wirksame Heilung mit einem Element, das tief im Indusbecken verborgen war und zu dem nur der weiseste spirituelle Heiler Zugang hatte...

Mehr erfahren

The ancient Indus Valley civilization magicked a potent cure with an element hidden deep in the Indus Basin which only the wisest spiritual healer could gain access to...

Read more

Java Kokosnuss und grüner Tee

In einer vergangenen Ära, vor vielen Jahrhunderten vertraute sich das Königspaar von Java ihren spirituellen Heilern an ein aufwändiges, lang andauerndes Reinigungsgsritual für die Prinzessin mit der reinsten Natur zu schaffen...

Mehr erfahren

Java Kokosnuss und Holzkohle

In der antiken Stadt Java begannen indonesische Heiler botanische Rezepte herzustellen. Die Rezepte wurden aus den Kokosnüssen gezogen, die von den allgegenwärtigen tropischen Palmen der Insel fielen...

Mehr erfahren

Jojobaöl amerikanischer Ureinwohner

Vor Jahrhunderten wurde im Hinterland von Amerika ein Öl für seine natürlichen medizinischen Eigenschaften geschätzt...

Mehr erfahren

Centuries ago, in the hinterland of America, an oil was prized for it’s natural medicinal properties...

Read more

Karibische Mangobutter

Äonen zurück auf den Karibikinseln lebte ein Stamm, der als Taino bekannt war und den Mond, stilles Wasser, Ernte und Fruchtbarkeit verehrte und sehr spirituell war...

Mehr erfahren

Eons back In the Caribbean Islands lived a tribe known as the Taino's who worshipped the moon, still waters, crops, fertility and were very spiritual...

Read more

Kastilische Ziegenmilch und Honig

Im 15. Jahrhundert fertigte das spanische Volk im stattlichen Königreich Kastilien eine einzigartige Seife, die sich durch ihre seltenen antiseptischen, adstringierenden und weichmachenden Eigenschaften auszeichnete...

Mehr erfahren

In the fifteenth century, in the stately kingdom of Castile, the Spanish people crafted a unique soap that distinguished itself for its rare antiseptic, astringent, and ultra-emollient properties...

Read more

Kräuter der Himalaya

Tief im Himalaya Tal waren wundersame Edelsteine versteckt, die nur denen zugänglich waren, die es wagten, das Hochgebirge zu erklimmen...

Mehr erfahren

Deep in the Himalayan valleys were hidden precious jewels, accessible only to those who dared to scale the high mountains...

Read more

Malabar Kokum

In den alten westlichen Küstenkorridoren und auf den Andamanen gab es eine leuchtende Frucht, die als Nektar der Götter angesehen wurde...

Mehr erfahren

In ancient western coastal corridors and the Andaman Islands, there existed a glowing fruit considered as the nectar of the gods...

Read more

Marokkanische Argantropfen

Vor über drei Jahrtausenden befanden sich in dem kleinen Dorf Argana eine Ansammlung seltener und kostbarer Bäume, welche die Einheimischen Argan nannten...

Mehr erfahren

Over 3,000 years ago, in the small village of Argana, lived a clutch of rare and precious trees the locals called the Argan...

Read more

Maya Avocadoöl

Im neunzehnten Jahrhundert führten europäische Eroberer die südamerikanische Avocado in die Neue Welt ein, in der sie wegen ihrer Schönheitsvorteile hoch geschätzt wurde ...

Mehr erfahren

In the nineteenth century, European conquerors introduced the South American avocado to the New World, where it became highly valued for its beauty benefits ...

Read more

Mittelmeer Olivenöl

Die alte minoische Zivilisation auf Kreta verehrte einen Baum, von dem angenommen wurde, dass er von der Göttin Athene geschenkt wurde und zogen sein Öl für religiöse Rituale...

Mehr erfahren

The ancient Minoan civilization in Crete revered a tree believed to be gifted by the goddess Athena, and drew its oil for religious rituals ...

Read more

Niltal Safran

An den Ufern des Nils zauberten die alten Ägypter lange nach Einbruch der Dunkelheit geheime Tränke aus Safran, Sternenstaub und Flusswasser, die ihre Haut nährten...

Mehr erfahren

On the banks of the River Nile, long after dusk had fallen, the ancient Egyptians would conjure secret potions of saffron, stardust and river water that would nourish their skin ...

Read more

Orientalische Meeresalgen

Vor Jahrtausenden beherbergte die makellose japanische Küste eine alte Kultur, deren Meere von starken Smaragdalgen übersät waren ...

Mehr erfahren

Millennia ago, the unblemished Japanese coastline hosted an ancient culture whose seas brimmed with potent emerald algae ...

Read more

Osmanischer Kaffee und Vanille

Bevor die frühesten Kaffeebohnen das ehemals kaffeereiche Osmanische Reich erreicht hatten, reisten sie durch viele antike Länder, deren Menschen ihren Geschmack und Fähigkeit schätzten, magisch auf die Haut zu wirken und sanft Fettpolster wegzuschmelzen ...

Mehr erfahren

Before the earliest coffee beans had reached the erstwhile coffee-rich Ottoman empire, they travelled through many ancient countries, whose people cherished its taste and its ability to work magic on the skin and gently melt away dimpled pockets of fat ...

Read more

Savannah Baobab

Vor Jahrtausenden wurde in der feurigen Wildnis Madagaskars ein mystischer Baum groß ...

Mehr erfahren

Millennia ago, in the fiery wilds of Madagascar, a mystical tree grew tall ...

Read more

Tau des Mittelmeeres

Im alten Mittelmeerraum befanden sich am Rande der griechischen Inseln exquisite blaue Rosmarinblüten, die im Wind des Ozeans tanzten ...

Mehr erfahren

In the ancient Mediterranean, the seaside fringes of the Greek islands held exquisite blue rosemary flowers that danced to the breeze of the ocean ...

Read more

Wilder Honig

Vor über 700 Jahren kam im Herzen Neuseelands ein sanfter polynesischer Stamm an, der sich Maoris nannte ...

Mehr erfahren

Over 700 years ago, in the heart of New Zealand, arrived a gentle Polynesian tribe who called themselves the Maoris ...

Mehr erfahren

Savannah Baobab

Vor Jahrtausenden wurde in der feurigen Wildnis Madagaskars ein mystischer Baum groß. Der herrliche Affenbrotbaum blühte einmal im Jahr, überschüttete seine Menschen mit Wundern. Die honigfarbenen Samen des Baumes leuchteten mit Ölen, die die Jugend entzündeten, eine tiefe Feuchtigkeitsversorgung verliehen und beschädigte Zellen regenerierten. Es dauerte nicht lange, bis diese Öle zu Salbungsritualen verarbeitet wurden, die Frauen in spirituelle Harmonie versetzten und tägliche Rückzugsorte für Peeling und Verjüngung bildeten. Jener Schimmer lebt heute im “Savannah Baobab” Gesichtspeeling von Timeless Beauty Secrets weiter.

Mehr erfahren

Maya Avocadoöl

Im neunzehnten Jahrhundert führten europäische Eroberer die südamerikanische Avocado in die Neue Welt ein, in der sie wegen ihrer Schönheitsvorteile hoch geschätzt wurde. Avocadoöl zauberte Wunder auf die Köpfe, die es berührte, wirkte als Wunder-Feuchtigkeitscreme, reparierte beschädigte Strähnen, machte das Haar weich und verlieh ihm einen glänzenden, nicht fettenden Glanz. Entfliehen Sie mit der “Maya-Avocadoöl” Haarmaske von Timeless Beauty Secrets in jahrhundertealte Haarrituale.

Mehr erfahren

Marokkanische Argantropfen

Vor über drei Jahrtausenden befanden sich in dem kleinen Dorf Argana eine Ansammlung seltener und kostbarer Bäume, welche die Einheimischen Argan nannten. Der Baum schimmerte mit süßen Früchten, die die Dorfbewohner als Köstlichkeiten schätzten. In seinem Herzen war jedoch sein wahres Juwel, eine Nuss, die ein unschätzbares goldenes Öl enthielt. Die Berberinnen von Marokko tauften das Öl “flüssiges Gold” und gaben sich exotischen Salbungsritualen hin, die dazu dienten, Wunden zu heilen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und das Altern zu verlangsamen. Hören Sie das Flüstern der Berberinnen auf ihrer Haut mit der “Marokkanischen Argan Tropfen” Gesichtscreme von Timeless Beauty Secrets.

Mehr erfahren

Osmanischer Kaffee und Vanille

Bevor die frühesten Kaffeebohnen das ehemals kaffeereiche Osmanische Reich erreicht hatten, reisten sie durch viele antike Länder, deren Menschen ihren Geschmack und Fähigkeit schätzten, magisch auf die Haut zu wirken und sanft Fettpolster wegzuschmelzen. Bald begannen diese alten Kulturen Pasten aus pulverisierten Kaffeebohnen herzustellen, um ihre Haut zu peelen und eine frischere, gesündere Schicht mit weniger Grübchen darunter freizulegen. Erleben Sie diese antiken Kaffeerituale mit Timeless Beauty Secrets „Osmanischer Kaffee und Vanille“ Körperseife.

Mehr erfahren

Kastilische Ziegenmilch und Honig

Im 15. Jahrhundert fertigte das spanische Volk im stattlichen Königreich Kastilien eine einzigartige Seife, die sich durch ihre seltenen antiseptischen, adstringierenden und weichmachenden Eigenschaften auszeichnete. Die Seife war mild, effektiv gegen Schmutz und spendete der wettergegerbten Haut der Spanier Feuchtigkeit. Gegen die Sonne gehalten, glühte die Seife wie ein leuchtendes Medaillon und wurde vom spanischen Königshaus für sein reines Weiß und reiche Fülle an Olivenöl geschätzt. Gönnen Sie sich die altehrwürdige kastilische Tradition mit der “Kastilische Ziegenmilch und Honig” Körperseife von Timeless Beauty Secrets.

Mehr erfahren

Afrikanischer Ton

In Tälern tief im Atlasgebirge führten alte marokkanische Frauen aufwändige Rituale durch, verborgen im Geheimnis der Nacht. Sie drückten seltenen Gebirgston mit dem Finger auf ihre Kopfhaut, um eine heilende Hülle für ihr Haar zu bilden, die jeden Strang mit Nährstoffen und Feuchtigkeit umhüllte. Der Ton, geschätzt für seine außergewöhnlichen heilenden Eigenschaften, bestärkt selbst das kraftloseste Haar und stellt seine Stärke und seinen Glanz im Morgengrauen wieder her. Geben Sie ihrem Haar die altbewährten Vorteile von Bentonit- und Rhassoul Ton mit dem “Afrikanischer Ton” Shampoo & Spülung von Timeless Beauty Secrets.

Mehr erfahren

Kräuter der Himalaya

Tief im Himalaya Tal waren wundersame Edelsteine versteckt, die nur denen zugänglich waren, die es wagten, das Hochgebirge zu erklimmen. Genannt die Kräuter des Himalayas, Pasten und Öle wurden genutzt, um das Haar zu nähren und zu schützen. Ihre Verwendung machte das Haar lang und glänzend, während die Wurzeln gestärkt wurden. Das “Kräuter der Himalaya” Harrpflegeöl von Timeless Beauty Secrets verkörpert diese bewährten Haarrituale des Himalayas, die seit Generationen weitergegeben werden.

Mehr erfahren

Afrikanischer Rhassoul Ton

Vor vielen Monden schätzten die alten Marokkaner das, was im großen Atlasgebirge verborgen war. In den Bergen befand sich exquisiter Rhassoul-Ton, den sie seit Generationen verehrten und mit dem aausgiebige Rituale für Haut und Haare durchgeführt wurden. Wenn die Sonne in den Horizont eintauchte, tauchten sie in verwöhnende Bäder aus mit Ton angereichertem Wasser ein und maskierten ihre Haare, die Weichheit, Textur und Volumen hervorriefen und gleichzeitig dem Haarausfall entgegen wirkten. Duschen Sie Ihr Haar mit den lang gehegten Geheimnissen des Atlasgebirge mit dem “Afrikanischer Rhassoul Ton” Haarshampoo von Timeless Beauty Secrets.

Mehr erfahren

Jojobaöl amerikanischer Ureinwohner

Vor Jahrhunderten wurde im Hinterland von Amerika ein Öl für seine natürlichen medizinischen Eigenschaften geschätzt. Die amerikanischen Ureinwohner verbrachten viele Stunden damit, das honigfarbene Öl aus den Samen der buschigen Jojoba-Pflanze zu extrahieren und hüllten sich in der Wunderwirksamkeit, indem sie die Essenz in Haarwickel oder Körperpackungen einsetzten. Als das Jojobaöl Magie auf ihr Haar und ihre Haut ausübte, nahmen sie die Essenz in medizinische Rituale auf. Nutzen Sie die goldenen Eigenschaften des indianischen Jojobaöls im “Jojobaöl amerikanischer Ureinwohner” Haarserum von Timeless Beauty Secrets.

Mehr erfahren

Amazonas Theobroma Butter

Die Mesoamerikaner glaubten, Kakao sei ein Geschenk der Götter. In den nächsten Jahrtausenden, als es sich als heilende Haut- und Haarinfusion auf der ganzen Welt ausbreitete, entdeckten verschiedene Zivilisationen, dass Kakaobutter ein tiefer Conditioner für das Haar ist und entwickelten Rituale, um die luxuriöse Butter tief in ihre Kopfhaut und Haarsträhnen zu drücken. Erhalten Sie großartiges Volumen, Weichheit und Kraft. Verleihen Sie Ihrem Haar mit der mit Regenwald-Kakao angereicherten “Amazonas Theobroma Butter” Haarspülung von Timeless Beauty Secrets die Pracht des Amazonas.

Mehr erfahren
0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop